Sie sind hier:

Sicherheit für Ihr Zuhause

versicherung-osnabrueck-hausrat-und-gebaeudeversicherung

Haus & Wohnung

Gebäudeversicherung

Schäden durch Feuer, Leitungswasser oder Sturm an einem Gebäude sichert die Gebäudeversicherung ab. Es handelt sich hier um existenzielle Risiken, deren Absicherung quasi unverzichtbar ist. Die Gebäudeversicherung beinhaltet auch die versicherten Folgekosten, diese können in der Regel auch nicht mal eben aus der Portokasse bezahlt werden. Meistens wird eine Gebäudeversicherung nach dem gleitenden Neuwert kalkuliert, so sind auch die Preissteigerungen während der Vertragslaufzeit mit abgedeckt und man vermeidet eine Unterversicherung. Besondere Aufmerksamkeit sollte auf die richtige Wertermittlung gelegt werden, dies vermeidet eine generelle Unterversicherung ab Vertragsbeginn. Ja nach Versicherungsgesellschaft und nach Tarif variiert die Deckung von einem ganz einfachen Standartversicherungsschutz bis zu einer Allrisk-Deckung.

Hausratversicherung

Wenn eigene Gegenstände wie Möbel, Kleidung, Bücher, elektrische Geräte usw. in Ihren vier Wänden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Einbruchdiebstahl beschädigt oder zerstört werden, bietet eine Hausratversicherung Schutz vor finanziellen Folgen. Auch außerhalb der eigenen vier Wände bietet die Hausratversicherung Schutz für bestimmte Hausratgegenstände. Auch in der Hausratversicherung ist die richtige Versicherungssumme eine wichtige Voraussetzung um die Unterversicherung zu vermeiden. Manche Versicherungsgesellschaften bieten auch pauschale Versicherungssummen an. Für Fahrraddiebstahl, Überspannungsschäden, Wertsachen gelten besondere Klauseln, die man unbedingt überprüfen sollte.

Ein Tipp für Fahrradbesitzer die eine eigenständige Diebstahlversicherung für Ihr Fahrrad abgeschlossen haben: Häufig ist Beitrag für eine eigenständige Fahrraddiebstahlversicherung so hoch, dass Sie dafür eine ganze Hausratversicherung mit der Fahrraddiebstahlklausel bekommen können. Lassen Sie uns Ihre Versicherung unbedingt überprüfen!

Glasversicherung

Wie der Name schon sagt, werden Schäden an Glas, darunter Fallen auch Keramik-Kochflächen, Spiegel und Möbelverglasung gegen Bruch versichert. Der Beitrag der Glasbruchversicherung berechnet sich meistens nach der Größe der Wohnfläche und es wird keine separate Versicherungssumme ausgewiesen. Wichtig für Mieter: In der Privathaftpflichtversicherung sind meistens Mietsachschäden mitversichert, aber es sind fast immer die Glasschäden ausgeschlossen. Wird also eine Glasscheibe in der Mietwohnung oder in einem gemieteten Gebäude beschädigt, wird dieser Schaden so gut wie nie durch die Privathaftpflichtversicherung ersetzt, sondern muss separat durch eine Glasbruchversicherung abgesichert werden. Besteht keine Glasversicherung, dann müssen Sie in fast allen Fällen selbst für den Schaden aufkommen.

Um Ihr Hab und Gut richtig und professionell zu versichern stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 


versicherung-osnabrueck © 2017 Versicherungsmakler in Osnabrück Ξ Service rund um Versicherung Osnabrück
Impressum  Datenschutz