Sicherheit für Ihr Fahrzeug

versicherungen-osnabrueck-kfzversicherung

KFZ Versicherung

Für unsere Mandanten bieten wir im Rahmen der ganzheitlichen Versicherungsbetreuung auch die KFZ-Versicherung an.

Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung

Wer ein Kraftfahrzeug zulassen möchte ist verpflichtet eine Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung abzuschließen. Früher musste eine sogenannte "Doppelkarte" beim Straßenverkehrsamt vorgelegt werden, heute werden die Daten digital übermittelt und man benötigt lediglich eine elektronische Versicherungsbestätigung (kurz eVB) als Nachweis, dass eine Versicherung für die Schäden an Dritten aufkommt. Die Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung übernimmt Schäden die z.B. bei einem Zusammenstoß an fremden Fahrzeugen, Sachen oder Personen entstehen. Sie ist nicht für Schäden an dem eigenen Fahrzeug zuständig, hierfür stehen Teil- bzw. Vollkasko zur Auswahl. Der Beitrag berechnet sich aus vielen verschiedenen individuellen Faktoren, wie Typ des Fahrzeuges, Zulassungsbezirk, Fahrleistung, Fahrer, Immobilienbesitz usw. Ausschlaggebend sind die schadenfreie Jahre des Versicherungsnehmers, je länger der Versicherungsnehmer ohne Unfalle fährt desto günstiger wird in der Regel der Beitrag. Wird ein Schaden gemeldet, werden auch die Schadenfreiheitsjahre "hochgestuft", dies führt meistens zu höheren Beiträgen im nächsten Versicherungsjahr. Die Schadenfreiheitsjahre werden bei einem Wechsel der Versicherung an den Nachversicherer weitergegeben.

Teilkaskoversicherung

Diese bildet die Grundabsicherung für das eigene Fahrzeug. In der Teilkaskoversicherung sind unter anderen folgende Schäden abgedeckt: Wildschäden, Glasbruchschäden, Feuer, Sturm, Überschwemmung, Diebstahl und vieles mehr. Die Teilkaskoversicherung hat keine Schadenfreiheitsrabatte, dass heißt nach einer Schadenmeldung wird der Vertrag nicht wie in der Haftpflicht- oder in der Vollkaskoversicherung "hochgestuft". Ein Kombination mit einer Selbstbeteiligung ist manchmal sinnvoll, damit kann der Beitrag reduziert werden. Die Leistungsunterschiede einzelner Tarife auf dem Versicherungsmarkt sind sehr gravierend. Man sollte deshalb nicht immer nur auf die Höhe des Beitrages achten, sonder ganz genau die Leistungen vergleichen.

Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung erweitert den Teilkaskoschutz für das eigene Fahrzeug um zwei sehr wichtige Punkte. Selbstverschuldete Schäden am eigenen Fahrzeug und Beschädigungen des eigenen Fahrzeuges durch Dritte. Besonders bei Neuwagen oder jüngeren Fahrzeugen kann eine Beschädigung sehr schnell hohe Reparaturkosten verursachen. Bei einem Totalschaden muss sogar ein neues Fahrzeug beschafft werden. Auch hier gilt die Schadenfreiheitsrabatt, je länger jemand ohne Schaden fährt, um so günstiger ist in der Regel der Beitrag. Die Schadenfreiheitsrabatte sind aber in der Vollkasko und der Haftpflichtversicherung unabhängig voneinander zu betrachten. Wenn man nur einen Vollkaskoschaden ersetzt bekommt, wird auch nur der Schadenfreiheitsrabatt in der Vollkasko belastet. Vor dem Abschluss gilt auch hier, die Leistungen vergleichen! Durch eine Selbstbeteiligung kann der Beitrag auch hier reduziert werden.

 

 


versicherung-osnabrueck © 2017 Versicherungsmakler in Osnabrück Ξ Service rund um Versicherung Osnabrück
Impressum  Datenschutz